Показать сообщение отдельно
  #3  
Старый 01.04.2010, 05:04
Аватар для gainst
gainst gainst вне форума
 
Регистрация: 20.06.2008
Сообщений: 19,193
По умолчанию

Zusatzinformationen Die Kolonie lag etwa 22 km im NO von Marxstadt (Wiesenseite) und 2 km von der Wolga. Die Kolonie wurde durch den Lokator de Beauregard als Privatkolonie gegrundet. Ein anderer Name lautete Susannental nach der Ehefrau de Beauregards. Bei Grundung wurden 36 Familien mit 98 Angehorigen angesiedelt. Die Gemeinde gehorte zum Kirchspiel Nab. 1926 war der Ort Sowjetsitz. Es gab eine 4-klassige Schule, eine Bibliothek und eine Lesehalle. (HB 1955,S. 115; Gottingen, S. 59; Mertens, S. 531)
__________________
Снова светит солнце, снова светится душа, и пасмурно не будет больше никогда!!!
Ответить с цитированием